Leonhard Preis

Heute am 1.6.22 um 19.00 Uhr ist es soweit.

Zu vielen von euch habe ich gesagt, dass ich mich mit einem Stamperl als Danke für’s Voten bedanken werde. Wenn ich jetzt jedes Mal – wenn wer kommt- anstoße, dann …. 🤣

Deshalb lade ich euch alle ein, am 1.6. um 19.00 Uhr mit mir, meiner Familie und meinen Lieferant*innen mit einem Stamperl anzustoßen. Ich freue mich, dass auch Herr Bürgermeister Silber dabei sein wird.

Die Auszeichnung ist mir wirklich eine ganz große Ehre! Danke noch einmal für jede Stimme und ich würde mich riesig über jeden von euch freuen, der sich mit mir freut und anstoßt! Natürlich gibt es auch etwas Alkoholfreies und ein paar Kostproben meiner Lieferant*innen. 🙂

Das gemeinsame Anstoßen am 1.6. um 19.00 Uhr als DANKE für das Beitragen zum Gewinnen des Leonhard Preises, fällt zusammen mit dem Weltmilchtag! 🙂

Bei mir im Pesendorfer’s Hofladen gibt es eine große Auswahl an Milchprodukten, die alle aus meiner unmittelbaren Umgebung aus Garsten und Aschach stammen. Das ist mir – wie ihr ja wisst – besonders wichtig. Die Produkte werden nur wenige Meter oder Kilometer in unseren Hofladen geliefert und sind daher frisch.

Beim Leonhard Feiern am Weltmilchtag könnt ihr Kuhmilch-, Schafmilch- und Ziegenmilchprodukte kosten.

Anlässlich des Weltmilchtages verkosten wir auch Hollnbuchner’s Schafkäse und Backkäse, Ziegentopfen und Kugerl vom Seitz und Topfen der Familie Hinterplattner. Von mir bekommt ihr extra zubereitetes Joghurt. Zum Verfeinern stehen Oliven bereit. Auch Süßes wie Honigzuckerl vom Bio Bienenhof Haslauer oder eine Mehlspeise, die Sabine extra für euch bäckt, aber auch Süßes in flüssiger Form als Saft oder Frau Holle der Familie Rußmayr sind vorbereitet. 🙂

Im Vordergrund steht die gemeinsame Freude über die Auszeichnung für den Pesendorfer’s Hofladen, worüber ich sehr stolz bin. 🙂 Ich hoffe, wir sehen uns! 🙂 Liebe Grüße Helga

Nehmt euch Zeit für ein entspanntes Feiern mit mir, das gehört auch wieder einmal dazu! 🙂 Danke!

5 Jahre Pesendorfer’s Hofladen

Heute vor 5 Jahren haben wir unseren Hofladen eröffnet. 5 spannende, herausfordernde und auch sehr schöne 5 Jahre mit vielen Erfahrungen und wunderbaren Bekanntschaften liegen hinter uns. Durch unseren Erfolg motiviert, blicken wir mit neuen Ideen und Freude auf die nächsten Jahre. Vieles wurde geplant und erfolgreich umgesetzt, manches ausprobiert und wieder verworfen, anderes wiederum konnte auf Grund von unvorhersehbaren Entwicklungen nicht durchgeführt werden.

Wir sind glücklich, jetzt dort zu stehen, wo wir hin wollten. Wir leben und arbeiten nach unseren Grundgedanken. Dazu stehen wir! Viele Gedanken, Rückmeldungen, Anregungen und äußere Einflüsse fordern und ermuntern uns immer wieder, uns nach unserer Philosophie weiter zu entwickeln.

Wir sind dankbar, dass hinter uns neben der Familie, unsere Lieferant*innen mit ihren qualitativ hochwertigen Produkten, viele Helfer, Nachbarn und Freunde stehen. Manche Freundschaften sind auch neu entstanden. Wenn Hilfe oder Rat benötigt wird, ist immer wer da! Danke!

Der beste Hofladen nützt nichts, wenn keine Kund*innen kommen. Ich bin unheimlich froh, dass ihr den Pesendorfer’s Hofladen – so wie er ist – annehmt und weiterempfehlt. Viele Stammkund*innen kommen seit den Anfängen, ich freue mich auch über die große Reichweite auf Facebook und Instagram. Danke!

Anlässlich 5 Jahre Pesendorfer’s Hofladen haben wir uns etwas überlegt. Ab Freitag verlosen wir jeden Tag aus allen Einkäufen des jeweiligen Tages eine Überraschung.

Was musst du tun, um an der Verlosung teilzunehmen? Nimm einfach deinen Kassabon, schreibe deine Telefonnummer darauf und wirf ihn in den dafür vorgesehenen Korb. Um 20.00 Uhr ziehe ich eine Woche lang einen Bon aus dem Korb. Ich rufe dann sofort die Nummer, die darauf steht an und lasse mich überraschen, wer abhebt! Viel Glück!

Anlässlich unseres 5. Geburtstages bieten wir euch auch zum Wochenende Pesendorfer’s Krapferlspezialitäten an. Lasst euch überraschen!

Es werden immer 4 verschiedene Pesendorfer’s Hofladen Kreationen in einer Mehlspeisenschachtel verpackt sein.

Liebe Grüße Helga

5 Jahre Pesendorfer’s Hofladen

Leonhard Preis

Das Voting beginnt: Jetzt abstimmen und „Leonhard“-Sieger küren!
Ab sofort kann man abstimmen und damit den diesjährigen „Leonhard“-Preisträger küren!

Ich freue mich, wenn viele Leute für den Pesendorfer’s Hofladen abstimmen! 🙂 www.oekoreich.com/preis

Ökoreich: Dutzende Betriebe sind unserem Aufruf gefolgt und haben sich für den „Leonhard“-Preis für bäuerliche Direktvermarkter beworben. Es sind Bauernhöfe aus dem ganzen Land, die zusätzlich zu ihrer wertvollen Arbeit auch noch selbst Lebensmittel herstellen, die sie ab Hof verkaufen. Wir möchten ihnen nicht nur Aufmerksamkeit zukommen lassen, sondern auch jene Wertschätzung, die sie sich verdient haben. Deswegen haben wir den „Leonhard“-Preis ins Leben gerufen, bei dem für die Erstplatzieren tolle Preise winken.

Wer die meisten Stimmen bekommt, erhält den „Leonhard“

Die Entscheidung darüber wer den „Leonhard“ gewinnt, die treffen aber die Konsumentinnen und Konsumenten, also wir alle gemeinsam. Ab sofort kann unter www.oekoreich.com/preis abgestimmt werden. Wer am Ende der Voting-Phase, diese läuft bis Ende März, die meisten Stimmen erhalten hat, gewinnt den Preis. Die Übergabe erfolgt im Rahmen einer großen Veranstaltung im Mai in Salzburg. Bitte beteiligen Sie sich bei der Abstimmung und berichten Sie auch Ihren Bekannten davon!

Voting beginnt: Jetzt abstimmen und „Leonhard“-Sieger küren!

Quelle: https://www.oekoreich.com/medium/voting-beginnt-jetzt-abstimmen-und-leonhard-sieger-kueren

Pofesen im Pesendorfer’s Hofladen!

Morgen, Samstag (22.1.22) ist Pofesentag! 🙂

Wie schon vorangekündigt backen wir Pesendorfer’s Hofladen Bäckerinnen extra für euch frische Pofesen. Ihr bekommt sie ab ca. 8.30 bei mir im Hofladen. Den ganzen Vormittag lang sorgen wir für warmen Nachschub der traditionellen mit Powidl gefüllten österreichischen Mehlspeise. Solltet ihr einen längeren Heimweg haben, Pofesen lassen sich wunderbar kurz im Rohr aufwärmen und schmecken dann wie frisch aus der Pfanne. 🙂 Wir freuen uns auf euch! PS: Krapfen wie am Foto kommen bald einmal…….
Ich kann euch morgen noch dazu Hollerröster anbieten und natürlich allerhand für die Jause. Besonders freue ich mich, dass es frischen Camembert gibt.
Bitte denkt wie immer an wichtige Maßnahmen wie Abstandhalten, Maskentragen, … . Ich möchte es einfach dazu sagen, ich weiß ja, dass sich meine Kund*innen vorbildlich daran halten. 🙂 Danke dafür!